So., 17. Apr.

|

Trippstadt

Ostereier Schießen bei Schützenverein "Freiherr von Gienanth" in Trippstadt

Endlich ist es wieder soweit. Die Mitgleider des Schützenvereins "Freiherr von Gienanth" laden herzlich zum OSTEREIER SCHIEßEN nach Trippstadt ein.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Ostereier Schießen  bei Schützenverein "Freiherr von Gienanth" in Trippstadt

Zeit & Ort

17. Apr., 10:00 – 15:00

Trippstadt, Am Judenhübel 15, 67705 Trippstadt, Deutschland

Über die Veranstaltung

Traditionelles Ostereier Schießen

Die Mitglieder des Schütenvereins "Freiherr von Gienanth" e.V. laden Sie wieder herzlich zum taditionellen Ostereier Schießen nach Trippstadt ins Schützenheim ein. 

Sie finden den Veranstaltungsort wenn Sie Richtung Kaiserslautern vor dem Ortsausgang dann rechts in die Straße "Am Judenhübel" einbiegen. Kurz vor dem Ende liegt das Schützenhaus auf der linken Seite.

  • Für jeden Schuss ins Schwarze gibt es eine Ei
  • Für jeden "Zehner" gibt es zwei Eier oder ein Überraschungsei
  • Pro Scheibe darf viermal geschossen werden
  • Der Preis pro Scheibe beträgt 2,- €. Im Preis enthalten sind Versicherung und Munition.
  • Luftgewehre und Luftpistolen werden vom Verein gestellt
  • Für Ostereierschützen unter zehn Jahren steht ein Lasergewehr bereit

Weitere Informationen finden Sie unter www.sv-trippstadt.de

Diese Veranstaltung teilen

SägmühleLogo.png